Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

    • Browsertyp/ Browserversion
    • verwendetes Betriebssystem
    • Referrer URL
    • Hostname des zugreifenden Rechners
    • Uhrzeit der Serveranfrage

 

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Informationspflicht gemäß DSGVO

  1. Name der verantwortlichen Stelle
    Baugenossenschaft Münchberg eG
  2. Geschäftsführung/ VorständeVorstände:
    Andreas Hertrich, Günther Roßner, Klaus Foerster
  3. Anschrift der verantwortlichen Stelle
    Zelchstr. 22
    95213 Münchberg
    Telefon 09251/1273
    Email: info@bg-muenchberg.de
  4. Zweckbestimmungen der Datenerhebung, -verarbeitung oder –nutzung
    • Vermietung von Wohnraum:
      • Anbahnung und Durchführung eines rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnisses
      • Interessentenverwaltung
      • Mietverwaltung
      • Abrechnung (Miete, Betriebskosten usw.)
      • Verwaltung
        Rechtsgrundlage: Vertrag bzw. Vertragsanbahnung, Heizkostenverordnung, Meldegesetze
    • Verkauf von Immobilien:
      • Planung und Durchführung von Bestandveräußerungen bzw. Bauträgergeschäften
        Rechtsgrundlage: Vertrag bzw. Vertragsanbahnung
    • Beschäftigungsverhältnisse (Mitarbeiter):
      • Abschluss, Durchführung und Beendigung von Beschäftigungsverhältnissen
        Rechtsgrundlage: Vertrag bzw. Vertragsanbahnung, EStG, Sozialgesetzbücher, Betriebsverfassungsgesetz
    • Verwaltung der Mitgliedschaft:
      • Führung der Mitgliederliste
      • Dividendenausschüttung
      • Abfrage KiStAM
      • Meldung § 45d EStG (Freistellungsaufträge)
        Rechtsgrundlage: Vertrag, Genossenschaftsgesetz, Einkommensteuergesetz
  5. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können
    • Externe Empfänger:
      • IT-Dienstleister bzw. Softwaresystemhäuser EDV-Anwendungen (z.B. externe IT-Administration, ERP-Systemhersteller usw.)
      • Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Berater
      • Rechtsanwälte (Mieterstreitigkeiten, Inkasso, Räumung)
      • Messdienstunternehmen
      • Handwerker (Instandhaltung, Modernisierung, Reparaturmaßnahmen)
      • Inkasso-Unternehmen
      • Auskunftsdateien
      • Banken
      • Mietinteressenten bei Folgevermietung
      • Energieversorgungsunternehmen
      • Dienstleister Gehaltsabrechnung
    • Ämter und Behörden:
      • Landratsämter, Wohnungsämter, Gemeinde (u.a. für Sozialwohnungen / Wohnberechtigungsschein usw.)
      • Gerichte
      • Sozialamt
      • Agentur für Arbeit / Jobcenter
      • Einwohnermeldeamt
      • Bundeszentralamt für Steuern
  6. Regelfristen für die Löschung der Daten
    Entsprechend der gesetzlichen Aufbewahrungszeiträume oder Angaben auf den jeweiligen Formularen
  7. Eine geplante Datenübermittlung in Drittstaaten
    Keine Übermittlung außerhalb der EU
  8. Betroffenenrechte
    • Betroffene Personen haben ein Recht auf:
      • Auskunft über ihre gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten
      • Berichtigung der hinterlegten personenbezogenen Daten
      • Löschung nicht mehr benötigter Daten
      • Einschränkung der Nutzung der Daten
      • Widerspruch (speziell bei zuvor gegebenen Einwilligungen)
      • Datenübertragbarkeit
        Bitte richten Sie Anfragen bezüglich der Wahrung / Umsetzung Ihrer Rechte an:
        info@bg-muenchberg.de
  9. Beschwerderechte bei einer Aufsichtsbehörde
    Gemäß Artikel 77 DSGVO haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten
    gegen die DSGVO oder das BDSG verstößt. Beschwerden richten sie bitte an das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht:https://www.Ida.bayern.de/de/index.html
  10. Information bezüglich der Bereitstellung der personenbezogenen Daten
    Sämtliche Daten, welche der Baugenossenschaft Münchberg eG bereitgestellt werden, sind notwendig, um die Durchführung eines Mietverhältnisses, eines Immobilienkaufs, einer Mitgliedschaft
    in der Genossenschaft oder eines Beschäftigungsverhältnisses gewährleisten zu können.
    In jedem dieser Fälle bezieht sie die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten der Betroffenen auf ein entsprechendes Vertragsverhältnis oder der Anbahnung eines
    Vertragsverhältnisses oder auf gesetzliche Vorschriften.
  11. Automatische Entscheidungsfindung (§ 13 Abs. 2f DSGVO)
    Eine automatisierte Entscheidungsfindung erfolgt nicht.

Stand: 15. Mai 2018